Gebackene Tomatensauce

Zutaten

  • 1 kg reife Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Chilischote
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 4 Zweige Thymian
  • 3 Zweige Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Aceto balsamico
  • 2 EL Tomatenpüree

Rezept

  • Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  • Tomaten und Zwiebel in Schnitze schneiden.
  • Knoblauch zerdrücken. Chili längs halbieren, entkernen.
  • Alles auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Rosmarin, Thymian und Oregano von den Stängeln zupfen, über das Gemüse verteilen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Hälfte des Öls darüberträufeln.
  • In der Ofenmitte ca. 50 Minuten backen.
  • Gebackene Tomatenmischung vom Blech mit restlichem Öl, Balsamico und Tomatenpüree in eine grosse Pfanne geben und pürieren.
  • Tomatensauce aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Tomatensauce in heiss ausgespülte Gläser abfüllen.

Menge: ergibt etwa 5 dl

Rezept von dastrüffelschwein.ch

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.